Skip to main content

Finde Deinen passenden Damenmantel!

 

Damen Trenchcoats

Damen Parka

Damenmantel Angebote

Damenmantel – Cool, elegant und raffiniert

Damenmäntel haben unglaubliches Potenzial und das ist einer der Gründe, wieso der Damenmantel so beliebt und begehrt ist. Dazu kommt noch, dass der Damenmantel ein absolutes Must-Have ist und das zu jeder Jahreszeit.

Im Frühling und wenn am Abend eine leichte Sommerbrise anbricht, sollte man den Trenchcoat wählen. Dieser luftige Damenmantel ist herrlich anzusehen und ziemlich leicht zu tragen. Aber auch einen lässigen Parka kann man im Frühling und Sommer tragen. Zudem sind die coolen Parkas für den Winter und Herbst absolut gut geeignet.

Sucht man eher was für den harten und kalten Winter, so hat man hier auch eine Menge Auswahl. Von Steppmäntel, Daunenjacke, Wintermäntel und Winterjacken – alle sind wunderschön und halten sehr warm.

Aber auch die sogenannten Übergangjacken sind sehr praktisch und man sollte hier mindestens 2 Paar im Schrank zuhängen haben. So kann man den kühlen Herbst gut überstehen und dabei kommt der modische Effekt nicht zu kurz.

Und wenn wir schonmal bei modischen Aspekt sind, sollte man auch etwas genauer darüber reden. In der Modebranche sind die Damenmäntel immer gern gesehen und das hat auch gute Gründe.

Die Kombinationsmöglichkeiten gehen hier ins unermessliche und das Tragen, eines Damenmantels, macht Spaß und Laune.
Egal ob sportlich, raffiniert, Casual-Style, elegant oder sexy – Damenmäntel sind facettenreich und sehr wandelbar.

Der Damenmantel: perfekte Begleiter für den Alltag

Ein stressiger Arbeitstag ist keine Seltenheit und so möchte man bequeme Kleidung tragen, die aber dazu noch gut aussieht. Um auch bei windigen Tagen zu strahlen, muss ein schöner Damenmantel her. Hier kann man sich modisch austoben und das auf höchstem Niveau.

Soll es ins Büro gehen? So wären eine Paperbag-Hose und eine feminine Bluse wunderbar. Dazu ein Trenchcoat oder ein leichter Wollmantel, mit Gürtel, einfach hervorragend. Und wie sieht es beim Stadtbummel aus? Hier kann man auf die sportliche Variante zurückgreifen. Diese enthält dazu auch noch eine coole Ader, die man gerne sieht. Sneakers, eine Slim fit Jeanshose und dazu ein Statement Hoodie – genial! Und welchen Mantel trägt man zu diesem Look? So gut wie jeden. Parka, Übergangsjacke, Steppmantel oder auch ein Poncho – hier sind keine Grenzen gesetzt.

Die Qualität muss passen

Bevor man sich für seinen neuen Lieblings-Damenmantel entscheiden tut, sollte man genau hinschauen. Ein schöner Damenmantel ist zwar eine wunderbare Angelegenheit aber die Qualität darf hier nicht untergehen. Genauer hinschauen ist die Devise und das darf man nicht unterschätzen. So hat man lange Freude daran und muss den Damenmantel oder die Damenjacke, nach einem Mal tragen, nicht gleich wegwerfen. Zudem wirkt ein Damenmantel, der eine hochwertiges Erscheinungsbild hat, immer schöner und eleganter. Ist nun die Optik gut und auch die Qualität, kann dem Kauf nichts mehr im Wege stehen.

Für die kleineren Damen

Kleine Frauen haben recht viele Zweifel, wenn sie einen langen Damenmantel kaufen. Sie befürchten, dass sie optisch kleiner wirken und wählen dann doch lieber eine Winterjacke oder einen kürzeren Mantel. Jedoch brauchen sich die Damen keine Sorgen machen, denn mit dem richtigen Modell, sehen sie auch in einem langen Damenmantel, wunderbar und stylisch aus.

Das Gesamtpaket

Hat man sich letztendlich für einen hochwertigen und stylischen Damenmantel entschieden, so muss natürlich auch der Rest, des Outfits, passen. Schaut man sich auf den diversen Fashionblog um und stöbert man durch Instagram, so erkennt man die Vielfalt des Damenmantels. Im Winter, wenn man sich einen Steppmantel oder einen Langmantel gekauft hat, kann man hierzu coole Lederboots anziehen. Hier gibt es rockige Modelle, die vielleicht sogar mit Applikationen, Spikes, Perlen oder Nieten überzeugen. Selbstverständlich ist auch die dezente Variante ein wahrer Hingucker und das gesamte Outfit wirkt Edel und gradlinig. Zudem noch ein lässiger Loopschal, eine bequeme Umhängetasche und mehr braucht man nicht hinzufügen.

Im Herbst oder auch im Frühling, wenn es nicht mehr all zu kalt ist und die sommerliche Brise immer näherkommt, kann man einiges aus seinem Look herausholen. Sich in Szene zu setzten ist immer eine gute Idee und so gibt es unzählige Kombinationsmöglichkeiten. Der Trenchcoat besitzt eine edle Note und dazu wirkt man noch ziemlich seriös und fein. So kann man sich danach richten und ein paar feminine Ballerinas oder Ankle Boots tragen. Mit einem Seidenschal und einer Damenschultertasche, rundet man das Outfit herrlich ab.

Des Weiteren ist aber auch die Kombination aus Damenmantel und Sneakers einfach unschlagbar. Und egal ob Trenchcoat, Übergangsjacke, Parka oder ein leichter Steppmantel – Sneakers sind bequem und modern zu gleich.

Damenmäntel für jeden Geldbeutel gut geeignet

Übergangjacke, Langmantel, Kurzmantel, Steppmantel, Parka oder auch Wollmantel – Damenmäntel sind ein Muss und man darf auch nicht auf sie verzichten. Zum einen halten sie wohltuend warm und zum anderen sind sie modern, stylisch und absolut cool. Ist man also auf der Suche nach einem Damenmantel, so gibt es hier gravierende Unterschiede. Vor allem auf der preislichen Ebene, kann man das besonders gut erkennen. Hat man einige Euros über, so gibt es diverse Luxus-Damenmäntel, die sich von der Masse abheben. Sie zeigen sich durch außergewöhnliche Styles, aufwendigen Stickereien und einer Menge Handarbeit.

Auch sogenannte Unikate sind sehr beliebt aber kosten dementsprechend einiges. Bekannte Luxusdesigner haben den Hype und das Potenzial des Damenmantels erkannt und das kann man, auf der jährlichen Fashion Week, gut erkennen.

Ist man aber auch der Suche, nach einem Damenmantel, den man auch bezahlen kann so hat man natürlich einiges an Auswahl. Beliebte Modeketten bieten unfassbar schöne Modelle an, die man sich genauer ansehen sollte. Coole Styles und auch pfiffige Schnitte zeigen sich von ihrer schönsten Seite. Aber auch wunderschöne Farben sind dabei. Von Khaki, Dunkelblau, Schwarz und Nude bis hin zu Braun, Weiß, Aubergine und Senf – wie soll man sich hier entscheiden?

Wer aber etwas wagen möchten, der kann auch ausgefallene und auffällige Farben wählen. Hier kann man sich sehr mutig präsentieren aber trotzdem modisch überzeugen. Nuancen wie Rot, Royal Blau, Giftgrün, Zitronengelb, Baby Blau, Rosa oder auch Pink sin vollkommen legitim und dazu auch noch mega im Trend. So fällt man positiv auf und kann sich damit stolz präsentieren. Wem das allerdings etwas zu krass ist, der kann natürlich auch die klassischen Farben wählen.

Ein treuer Begleiter

Wie man lesen kann, ist ein Damenmantel mehr als nur ein Kleidungsstück – eher als treuer Begleiter, kann man den Damenmantel beschreiben. Und egal für welche Art von Damenmantel man sich letztendlich entscheiden tut, man kann davon eigentlich nur profitieren.

Vom warmen Steppmantel, Langmantel und kuscheligem Wollmantel bis hin zu coolen Parkas, edlen Trenchcoats, luftigen Ponchos oder auch Übergangjacken – die Auswahl ist sensationell und wunderschön. Auch unterscheiden sie sich in Farbe, Form, Style und Schnitt. Dies ist ebenfalls ein Pluspunkt und für jeden Geschmack, ist das passende Exemplar dabei.
Möchte man am Wochenende Ausgehen, dann kann auch hier der Damenmantel helfen. Es gibt hochwertige Modelle, die dazu noch einen Eyecatcher-Effekt besitzen. Oder doch eher für den alltäglichen Stadtbummel? Auch hier kann der Damenmantel behilflich sein – lässige Jeanshose, ein paar moderne Sneakers und ein schönes Shirt. Fertig ist das stylische Outfit für den Alltag.

DIY Glitzer & Glamour

Schwarz, Khaki und Braun sind schöne Farben für einen Damenmantel aber es geht natürlich auch etwas auffälliger. Wer sich von der Masse heben möchte, der kann sich selbst ein wunderbares Unikat erstellen. Nimmt man sich seinen Lieblings-Damenmantel, so kann schnell daraus etwas Feines gezaubert werden. Online und auch in diversen Bastelgeschäften gibt es herrliche Applikationen zu kaufen. Goldene Spikes, silberne Nieten, Glitzersteine, Perlen und vieles mehr. In nur wenigen Minuten hat man einen genialen Damenmantel erschaffen, der kaum in Worte zu fassen ist. Und das Schöne daran ist – es ist ein Unikat entstanden.

Hat man jedoch keine Ideen für das Aufpimpen, so kann man sich auch Inspiration holen. Pinterest, Facebook und Instagram sind dafür geschaffen. Aber auch bekannte Fashion- und Lifestyleblogs geben einiges her. Hier kann man sich vor Inspiration kaum halten und am Ende hat man sich den schönsten Damenmantel, aller Zeiten, kreiert. Eine wirklich schöne Idee, die schon fast süchtig machen.

Und eigentlich kann man so gut wie jeden Damenmantel verwenden. Parkas, kurze Damenmantel, XXL-Damenjacke, Poncho, Bomberjacke, Kapuzen-Parka oder auch Wintermantel – schnapp dir den Damenmantel und kreiere deine eigene Idee, deine eigene Vorstellung.

Nebenbei macht sich das Aufpimpen gut als Geschenk für die beste Freundin. So wird sie sich unglaublich freuen und den Damenmantel mit Liebe und ganz viel Freude tragen. Mode die glücklich macht, möchte jeder tragen.