Skip to main content

Raffiniert, modern und stylischso und nicht anders kann man den coolen Übergangsmantel beschreiben. Steht der Herbst vor der Tür oder verabschieden sich die kalten Temperaturen langsam, so ist es immer ziemlich schwierig, den passenden Look zu finden. Ohne Jacke oder Mantel, das Haus zu verlassen, ist ein modisches Risiko. Meist ist es doch noch etwas frisch und am Ende liegt man mit einer lästigen Erkältung flach. Ein Übergangsmantel ist somit ein absolutes Muss und unverzichtbar.

Die Styles und Trends gehen ins Unermessliche und man verliert schnell den Überblick. Schaut man sich auf Instagram und Facebook um, so erkennt man das steigende Interesse der Jacken.Denn die leichten Damenjacken haben einfach zu wenig Anerkennung erhalten und damit ist jetzt Schluss! Möchte man sich eine neue Übergangsjacke kaufen, so sollte man auf jeden Fall ein wenig stöbern. Diverse Lifestyle- und Fashionblogs bieten jede Menge Freiraum für Inspiration und das sollte man auch wahrnehmen.

Lang oder kurz?

 

Übergangsmantel und auch Übergangsjacken haben was einzigartiges an sich. Sie sind cool, super modern und besitzen einen raffinierten Schnitt. Aber auch der praktische Teil ist recht ansehbar. Weht eine leichte Brise oder wird es abends doch etwas kühler, so darf die Damen Übergangsjacke niemals fehlen. Somit ist sie ein treuer und wahrer Begleiter, in Sachen Mode. Aber auch bei warmen Temperaturen ist die Übergangsjacke ein geniales Schmuckstück, da es herrliche Exemplare gibt, die leicht auf der Haut liegen und den Look, gleichzeitig, abrunden. Bevor man sich nun einen Übergangsmantel zulegen möchte, sollte man sich die unterschiedlichen Modelle genauer anschauen, da es kurze aber auch lange Übergangsmäntel gibt. Die länglichen Modelle sind für größere Frauen sehr vorteilhaft. Für die kleineren Damen eigenen sich eher die kurzen Übergangsjacken, da sie eigentlich immer perfekt passen. Aber egal ob kurz oder langden Geschmack muss man auf jeden Fall treffen.

Erfrischende Farben für den Sommer

 

Steigen die Temperaturen allmählich, so gehen auch die Glücksgefühle gleich mit. Das warme Wetter lädt zum rausgehen ein und man bekommt besonders gute Laune. Da auch der Tag immer länger wird, verbringt man viel Zeit an der frischen Luft. Und egal ob Eis essen mit den Kindern, Shopping-Tour mit der besten Freundin oder einfach nur ein entspannter Spaziergang mit der Familieman möchte das Wetter in vollen Zügen genießen. Um auch modisch mitzuhalten, gibt es wunderschöne Übergangsmäntel in herrlichen Nuancen. Farben wie Korall, Zitronengelb, Minze, Elfenbein, Türkis oder Weiß sind auch dieses Jahr wieder voll im Trend. Hier kann man den Sommer wahrlich spüren und die gute Laune ist gleich noch inklusive. Zudem kann man auch den Look wunderbar optimieren und anpassen. Am Ende hat man einen genialen Look kreiert, der Spaß macht.

Aber auch Mäntel mit schönen Prints und aufwendigen Stickereien sind sehr angesagtFashionistas können darauf auf keinen Fall verzichten. Im Internet kann man sich hier nicht satt shoppen und ein cooles Modell ist schöner als das andere. Zudem kommen die Übergangsjacken mit feinen Accessoires und das macht die Angelegenheit noch interessanter. Von goldenen Nieten und Spikes bis hin zu bezaubernden Strasssteinen und Leder-Akzentenhier schlägt das Modeherz ziemlich hoch.

Preise vergleichen ist ein Muss

 

Egal ob Sandalen, Jeanshosen oder Damen ÜbergangsjackenPreise vergleichen ist das A und O.

Ist man auf der Suche nach einem neuen It-Piece, so sollte man vorab überlegen, wie viel man eigentlich ausgeben möchte. Möchte man sich eine luxuriöse Variante gönnen, so wird der Geldbeutel enorm strapaziert. Natürlich muss man dies mit sich selbst ausmachen aber es ist kein Muss um eine schöne Jacke zu besitzen. Im Internet kann man unzählige Angebote und Schnäppchen ergattern. Hier bekommt man eine gigantische Vielzahl an genialen Übergangsmäntel und sie sind alle einzigartig und raffiniert zugleich. Zudem gibt es Sale-Angebote, die zum Shoppen einladen. Von coolen Übergangsjacken mit Akzenten, knalligen Jacken mit Ornamenten bis hin zu Damen Übergangsmäntel mit Blumen-Print und rockigen Jacken aus Leder. Welches Modell darf es sein?

Jeans, Leder oder Satin?

 

Schaut man sich die Styles und Trends an, so verliert man schnell den Überblick. Die heutige Modewelt spielt mit den Materialien und es werden umwerfende Exemplare gezaubert. Auch auf der Fashion Week erkennt man das große Interesse an Übergangsjacken und jedes Teil ist schon fast ein kleines Kunstwerk. Auch ein Mix aus diversen Stoffen ist groß im Trend und wahre Eyecatcher sind sie schon lange. Nun stellt man sich die Frage: Wie soll meine neue Übergangsjacke aussehen? Diese Frage ist gar nicht leicht zu beantworten!

Damit man nicht völlig überfordert an die Sache heran geht, kann man sich einen kleinen Überblick im Internet verschaffen. Jeansjacken sind wieder total im Trend und lassen das Outfit etwas lässiger gestalten. Aber auch die beliebte Lederjacke ist perfekt geeignet und kann auch, zum Ausgehen, getragen werden. Ebenso sind pfiffige Bomberjacken-Mäntel absolut angesagt und das schon seit einigen Jahren.

Wer sich immer noch ziemlich unsicher ist, der sollte ebenfalls auf Facebook oder Instagram schauen. Hier werden die neusten Trends, Looks und Styles präsentiert. Aber auch Fashionblog oder Videos haben eine Menge auf Lager und am Ende fällt die Auswahl nicht all zu schwer.